DDR-Rezepte-Logo

Kirschsuppe mit Mehlklößen

Omas leckere Kischsuppe mit Mehlklößen (oder auch Klüten/Klütern), die sich ideal als Sommergericht oder Nachspeise eignet.

Arbeitsaufwand: 30 Minuten | Koch-/Backzeit: 30 Minuten | Ergibt zirka 4 Personen

Kirschsuppe mit Mehlklen

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Die zwei Gläser Sauerkirschen in einem Topf mit 1 El Zucker zum Kochen bringen.
  2. Währenddessen für die Mehlklöße alle oben genannten Zutaten zusammenmischen und mit dem Knethaken des Handrühergerätes verkneten.
  3. Anschließend aus der Masse mit einem Esslöffel einzeln Teig abstechen und zur kochenden Suppe hinzugeben.
  4. Alles nochmals 10 Minuten kochen lassen. Die Suppe mit etwas Stärke abbinden, falls sie zu dünn werden sollte.

Nährwertangaben:

Kalorien: 576 kcal
Fett: 22 g

Tipp: Im Sommer kann man auch frische Kirschen aus dem Garten benutzen - die sind noch viel leckerer als die Kirschen aus dem Glas.

Rezeptquelle: https://www.ddr-rezepte.de/suess/kirschsuppe-mit-klueten/