DDR-Rezepte-Logo

Schaschlyk-Spieße

Leckere hausgemachte Schaschlyk-Spieße für die nächste Grillparty.

Arbeitsaufwand: 30 Minuten | Koch-/Backzeit: 10 Minuten | Ergibt zirka mehrere

Schaschlyk-Spiee

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Zuerst das Fleisch und optional die Leber beziehungsweise die Nieren in etwas größere Würfel schneiden.
  2. Anschließend den Speck schneiden sowie die Zwiebeln schälen und in etwas grobere Stücke zerteilen.
  3. Danach die verschiedenen Fleischwürfel, den Speck, die Zwiebeln, die Stücke Leber und Nieren abwechselnd auf Spieße reihen.
  4. Zu guter letzt alles mit Salz und Paprika bestreuen, ölen und ordentlich durchgrillen.

Nährwertangaben:

Kalorien: 0 kcal
Fett: 0 g

Rezeptquelle: https://www.ddr-rezepte.de/deftig/schaschlyk-spiesse/