DDR-Rezepte-Logo

Senfei / Eier in Senfso├če

Arbeitsaufwand: 45 Minuten | Koch-/Backzeit: 30 Minuten | Ergibt zirka 4 Portionen

Senfei / Eier in Senfso▀e

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Zu Beginn die Eier fest kochen und sch├Ąlen.
  2. Anschlie├čend die Kartoffeln kochen, sch├Ąlen und warm halten.
  3. Es folgt die Herstellung der Mehlschwitze. Dazu die Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl unter R├╝hren einstreuen. Das Ganze sollte leicht gebr├Ąunt werden. Anschlie├čend vorsichtig Wasser zugie├čen bis eine dicke, s├Ąmige So├če entsteht.
  4. Die So├če mit Senf, etwas Zucker und etwas Essig abschmecken bis eine intensiver Senfgeschmack entsteht.
  5. Zu guter letzt die Eier in die Sauce einlegen und kurz erw├Ąrmen.
  6. Die Kartoffeln portionieren und mit der Senfso├če servieren.

Nährwertangaben:

Kalorien: 0 kcal
Fett: 0 g

Rezeptquelle: https://www.ddr-rezepte.de/deftig/senfei/