DDR-Rezepte-Logo

Menü ☰
 
 
 

Buttermilchplinsen

von , , Küche: DDR, Kategorie: Nachspeise

Buttermilchplinsen

Köstliche Buttermilchplinsen - für Groß und Klein ein Gaumenschmaus

Arbeitsaufwand: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
Ergibt zirka 8-10 Stück

Zutaten für 8-10 Stück Buttermilchplinsen:

  • 500 ml Buttermilch oder Milch
  • 200 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • Öl zum Ausbacken
  • Belag nach Wahl (Apfelmus, Früchte, etc.)

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen.
  2. Etwa eine Kelle Teig in eine mit Öl bestrichene, mittelgroße Pfanne geben.
  3. Die Plinsen von beiden Seiten bis zum gewünschten Bräunungsgrad ausbacken und den letzten Schritt wiederholen, bis der Teig verbraucht ist.

Nährwertangaben (für 8-10 Stück Buttermilchplinsen):

Kalorien: keine Angabe | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Frühstück
  zum Mittagessen
  zum Kaffeetisch
✔  für Zwischendurch

Keywords: Eierkuchen, Pfannkuchen, Buttermilchplinsen, Plinsen, Eierpfannkuchen

Video zum Buttermilchplinsen-Rezept:

Probiere doch auch gern mal folgendes DDR-Gericht aus:

 

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

DDR-Rezepte auf Instagram DDR-Rezepte auf Pinterest DDR-Rezepte auf Facebook

 Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube |  Twitter |  Twitch | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Made with 🧡 in Ostdeutschland