DDR-Rezepte-Logo

 
 
 

Bohnensalat

von , , Küche: DDR, Kategorie: Sonstiges

Bohnensalat

Ein leckerer, würzig und aromatischer, grüner Bohnensalat, welcher sich super als Beilage oder als Vitamin-Snack für Zwischendurch eignet.

Arbeitsaufwand: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
Ergibt zirka 1 große Schüssel

Zutaten für 1 große Schüssel Bohnensalat:

  • 500 g grüne Bohnen
  • Bohnenkraut
  • 1 Zwiebel
  • Essig
  • Öl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Salz

Zubereitung:

  1. Zu Beginn die grünen Bohnen vorbereiten. Dazu die Bohnen gut waschen (in einem Sieb), die Enden entfernen und die Bohnen in Stücke schneiden.
  2. Anschließend die Bohnen in leicht gesalzenem Wasser zusammen mit frischem oder getrocknetem Bohnenkraut ca. 10 bis 20 Minuten garen. Währenddessen die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Danach die geschnittenen Zwiebelwürfel zu den gar gekochten Bohnen hinzugeben.
  4. Das Ganze mit Essig, Öl, Pfeffer und ein wenig Zucker pikant abschmecken. Fertig!

Tipp: Wenn noch frischer, gehackter Dill, Salatgurkenscheiben und Tomatenviertel hinzugegeben werden, ist der Salat besonders erfrischend!

Nährwertangaben (für 1 große Schüssel Bohnensalat):

Kalorien: keine Angabe | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot
✔  für Zwischendurch

Keywords: bohnensalat ddr, grüne bohnen salat, ddr bohnensalat

Video zum Bohnensalat-Rezept:

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

DDR-Rezepte auf Instagram DDR-Rezepte auf Pinterest DDR-Rezepte auf Facebook

 Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube |  Twitter |  Twitch | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Made with 🧡 in Ostdeutschland