DDR-Rezepte-Logo

Menü ☰
 
 
 

Bohnensalat

 4.91 (11)

von , , Küche: DDR, Kategorie: Sonstiges

Bohnensalat

Ein leckerer, würzig und aromatischer, grüner Bohnensalat, welcher sich super als Beilage oder als Vitamin-Snack für Zwischendurch eignet.

Arbeitsaufwand: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
Ergibt zirka 1 große Schüssel

Zutaten für 1 große Schüssel Bohnensalat:

  • 500 g grüne Bohnen
  • Bohnenkraut
  • 1 Zwiebel
  • Essig
  • Öl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Salz

Zubereitung:

  1. Zu Beginn die grünen Bohnen vorbereiten. Dazu die Bohnen gut waschen (in einem Sieb), die Enden entfernen und die Bohnen in Stücke schneiden.
  2. Anschließend die Bohnen in leicht gesalzenem Wasser zusammen mit frischem oder getrocknetem Bohnenkraut ca. 10 bis 20 Minuten garen. Währenddessen die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Danach die geschnittenen Zwiebelwürfel zu den gar gekochten Bohnen hinzugeben.
  4. Das Ganze mit Essig, Öl, Pfeffer und ein wenig Zucker pikant abschmecken. Fertig!

Tipp: Wenn noch frischer, gehackter Dill, Salatgurkenscheiben und Tomatenviertel hinzugegeben werden, ist der Salat besonders erfrischend!

Nährwertangaben (für 1 große Schüssel Bohnensalat):

Kalorien: keine Angabe | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot
✔  für Zwischendurch

Keywords: bohnensalat ddr, grüne bohnen salat, ddr bohnensalat

Video zum Bohnensalat-Rezept:

Probiere doch auch gern mal folgendes DDR-Gericht aus:

 

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentare und Bewertungen zum Bohnensalat-Rezept:

 (22.11.2021) 4
Sehr gut

 (23.10.2022) 5
Schmeckt genau wie bei Oma! Super lecker, Danke! :)

 (23.06.2023) 5
Sehr gutes Rezept 0

 (11.07.2023) 5
Schmeckt wie bei Oma und Mutter sehr gut

 (18.07.2023) 
Wie meiner Oma ihrer, lekkkki

 (29.07.2023) 
Schmeckt sehr lecker. Dankeschön.

 (03.08.2023) 5
Es gibt kein besseres Rezept

 (19.08.2023) 5
Weckt ein wenig Wehmut!

 (20.08.2023) 
Warum Ostdeutsch. Habe in Westberlin gelebt. Es ist ein altes deutsches Rezept von unseren Omas hervorragend verarbeitet worden. Ist jedenfalls ein "Deutsches Rezept.", welches es schon vor Gründung der DDR gab. Dr. Oetker Schulkochbuch ca. 1930.

 (22.08.2023) 5
So kenne ich es auch.

 (23.08.2023) 5
Super lecker?

 (01.09.2023) 
Hallo,ich Kanne diese Rezept ,schmeckt sehr lecker ,besonders mit Gurken und Tomaten und Lemon Saft .ich bedanke mich lohnen .

 (10.09.2023) 5
So einfach, dass sogar ich als "Nichtkoch" das sehr gut hinbekommen habe.

 (30.09.2023) 5
Ich gebe noch ein wenig getrocknetes Bohnenkraut und einen Teelöffel mittelscharfen Senf mit ins Dressing ????

 (20.11.2023) 
Erinnert mich immer an meine Kindheit. Ein geschmackvoller Salat den man immer wieder zubereiten kann. Dieses Jahr gab es sehr viele Stangenbohnen.

 (05.01.2024) 
Habe gerade von diesem Bohnensalat geträumt und jetzt prompt Appetit bekommen. Gegoogelt und diese Seite gefunden. Herrlich ????. Vielen Dank. @ Margit: Lass uns doch ein wenig Nostalgie und natürlich den Bohnensalat ????!

 (17.02.2024) 
Ganz toller Salat! Erinnert mich immer an meine Mutti.

 (31.03.2024) 
Schön, daß diese Rezepte so weitergegeben werden. Frisch gekocht, ist halb gewonnen. Vitamine , Geschmack und Geld.

 (10.04.2024) 5
So mache ich meinen Bohnensalat immer ! Was anderes kommt mir nicht in die Schale .

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

DDR-Rezepte auf Instagram DDR-Rezepte auf Pinterest DDR-Rezepte auf Facebook

 Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube |  Twitter |  Twitch | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Made with 🧡 in Ostdeutschland