DDR-Rezepte-Logo

 
 
 

Bunte Katze (Schichtpfanne)

 4.5 (2)

von , , Küche: DDR, Kategorie: Hauptspeise

Bunte Katze (Schichtpfanne)

Schichtpfanne aus Kartoffeln, Zwiebeln und Schweinefleisch.

Arbeitsaufwand: 30 Minuten | ­Koch-/Backzeit: 30 Minuten | ­Ergibt zirka 4 Portionen

Zutaten für 4 Portionen Bunte Katze (Schichtpfanne):

  • 600 g Kartoffeln (mehlig)
  • 3 Zwiebeln
  • 3 EL Bratfett
  • 400 gr Schweinefleisch (Bauch- oder Kammfleisch)
  • 1 EL Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, zerkleinern und weich kochen und abgießen
  2. Die gekochten Kartoffeln stampfen und mit heißen Wasser zu Mus zerstampfen
  3. Ofen auf 180 Grad (Umluft/Oberhitze) voheizen
  4. Zwiebeln in kleine Stücke schneiden
  5. Bratfett in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln zugeben und goldbraun dünsten
  6. Die Zwiebeln zum Kartoffelstampf geben und gut umrühren
  7. Das Schweinefleisch grob zerkleinern und mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen und etwas Wasser zugeben (ca. 100 ml)
  8. Die flache, feuerfeste (!) Bratpfanne mit Bratfett erhitzen
  9. Das Kartoffelstampf als Schicht in die Pfanne geben und die Fleischmasse darüber verteilen
  10. Die Bratpfanne nun in den Ofen stellen und die Fleischhülle knusprig werden lassen (je nach Ofentyp 25 bis 35 min)
  11. Guten Appetit!

Nach Geschmack kann zum Kartoffelstampf auch heiße Milch und Muskatnuss zugegeben werden. Der Stampf sollte allerdings nicht zu dünn verarbeitet werden und noch eine geschmeidige, aber feste Konsistenz haben.

Nährwertangaben:

Kalorien: keine Angabe | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot
✿  zur Osterzeit

Keywords: bunte katze, schichtpfanne, kartoffelpfanne

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentare und Bewertungen zum Bunte Katze (Schichtpfanne)-Rezept:

 (24.03.2019) 4
Schmeckt immer wieder!

 (24.03.2019) 5
Kann man essen. schön schön.

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

Copyright © 2019 by DDR-Rezepte.de |  Feed |  Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt