DDR-Rezepte-Logo

 
 
 

Erbsensuppe mit Würstchen

von , , Küche: DDR, Kategorie: Hauptspeise

Erbsensuppe mit Wrstchen

Die allseits bekannte Erbsensuppe mit Würstchen wärmt den Magen besonders gut an kalten Tagen und schmeckt jedem gut.

Arbeitsaufwand: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 120 Minuten
Ergibt zirka 8-10 Portionen

Zutaten für 8-10 Portionen Erbsensuppe mit Würstchen:

  • 500 g getrocknete grüne Erbsen (vor dem Kochen 12 Std einweichen)
  • 2 Bund Suppengemüse (Wurzelgemüse, Möhren, Sellerie, Petersilie)
  • 500 g Kartoffeln
  • 100 g Rauchspeck
  • 1 - 2 Zwiebeln
  • 8 Frankfurter Würstchen
  • Majoran
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bratfett

Zubereitung:

  1. Die getrockneten Erbsen über Nacht in einem großen Suppentopf in 2 l Wasser einweichen (ca. 12 Std).
  2. Das Einweichwasser mitsamt den vorab ausgelesenen Erbsen zum Kochen bringen. Nach 30 min Kochzeit das Stück Rauchspeck zugeben und für weitere 30 min mitkochen.
  3. Währenddessen das Suppengemüse (Wurzelgemüse, Möhren) waschen und in Würfel schneiden.
  4. Die Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  5. Nun die Gemüsewürfel (Kartoffeln und Suppengemüse) zur Suppe zugeben und weiterkochen.
  6. Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne mit heißem Bratfett andünsten und in die Suppe geben.
  7. Jetzt kann der Sellerie im ganzen Stück zugegeben werden. Die Suppe weitere 30 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  8. Anschließend den Sellerie, das Lorbeerblatt und den Rauchspeck herausnehmen. Den Speck aufheben.
  9. Die Suppe kann nun mit einem Stampfer oder einem Pürierstab zu einer einheitlichen Masse verarbeitet werden.
  10. Den Rauchspeck in kleine Würfel schneiden und der Suppe wieder hinzufügen.
  11. Die Würstchen in die Suppe geben und ca. 20 min mit erhitzen. Nach Bedarf können diese vorher in kleine Stücke geschnitten werden.
  12. Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.
  13. Guten Appetit!

Die Suppe kann genauso gut mit getrockneten Linsen oder frischen Bohnen (ohne vorheriges Einweichen) zu einem köstlichen Eintopf zubereitet werden.

Nährwertangaben (für 8-10 Portionen Erbsensuppe mit Würstchen):

Kalorien: 300kcal | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot
✿  zur Osterzeit
❄  zur Weihnachtszeit

Keywords: Erbsensuppe, Erbssuppe, Würstchen, Erbseneintopf, Eintopf, Eintöpfe, Suppe

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

DDR-Rezepte auf Instagram DDR-Rezepte auf Pinterest DDR-Rezepte auf Facebook

 Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube |  Twitter |  Twitch | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Made with 🧡 in Ostdeutschland