DDR-Rezepte-Logo

 
 
 

Himmel und Erde

von , , Küche: DDR, Kategorie: Hauptspeise

Himmel und Erde

Das Rezept besteht aus Kartoffelbrei und gebratener Blutwurst mit Zwiebeln - fast jeder DDR-Bürger kennt diese typische Hauptspeise.

Arbeitsaufwand: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten
Ergibt zirka 4 Portionen

Zutaten für 4 Portionen Himmel und Erde:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 kg säuerliche Äpfel
  • Zitronenschale
  • Prise Zucker
  • 1/4 L Milch
  • 1 EL Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Margarine
  • 50 g Speck
  • 2-3 Zwiebeln
  • Blutwurstscheiben

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen und weich dämpfen.
  2. Die geschälten Äpfel entkernen und in Stücke schneiden.
  3. Ein wenig Wasser mit einer Prise Zucker und Zitronenschale in einem kleinen Kochtopf zum Kochen bringen und gar dünsten.
  4. Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen.
  5. Die Kartoffeln abkippen, stampfen; heiße Milch, Salz, Muskat, die garen Äpfel und die Apfelbrühe hinzugeben. hinzufügen,
  6. Die gesamte Menge schaumig schlagen.
  7. In der Margarine Speck- und Zwiebelwürfelchen anbraten bis sie eine leichte Bräunung haben.
  8. Die Zwiebeln und den Speck mit einem Löffel aus dem Fett nehmen und über dem Brei anrichten.
  9. Die Blutwurstscheiben in dem Bratfett leicht anbraten und mit anrichten.
  10. Fertig!

Nährwertangaben (für 4 Portionen Himmel und Erde):

Kalorien: 2570kcal | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot

Keywords: Himel und Erde, Blutwurst, Zwiebeln, Kartoffelbrei, Speck, Kartoffeln

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

DDR-Rezepte auf Instagram DDR-Rezepte auf Pinterest DDR-Rezepte auf Facebook

 Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube |  Twitter |  Twitch | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Made with 🧡 in Ostdeutschland