DDR-Rezepte-Logo

 
 
 

Letscho

von , , Küche: DDR, Kategorie: Sonstiges

Letscho

Selbstgemachte ungarische Letscho-Soße.

Arbeitsaufwand: 45 Minuten | ­Koch-/Backzeit: 25 Minuten | ­Ergibt zirka 1 Liter

Zutaten für 1 Liter Letscho:

  • 1 kg grüne/gelbe Paprika
  • 1 kg Tomaten
  • 1/8 l Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Gewürzpaprika

Zubereitung:

  1. Paprika entkernen und in Streifen schneiden.
  2. Das Paprikagemüse in einem großen Topf mit 125 ml Wasser 10-15 min fast gar dünsten.
  3. Tomaten häuten und in kleine Stücke schneiden, danach in den Topf geben und mitdünsten.
  4. Die Gemüsezubereitung mit Zucker, Salz und nach Wunsch mit edelsüßem oder scharfem Paprikagewürz abschmecken.
  5. Fertig!

Das Letscho kann nun zur weiteren Verarbeitung in anderen Gerichten, wie bspw. Soljanka, verwendet werden.

Nährwertangaben (für 1 Liter Letscho):

Kalorien: 590kcal | Fett: 3g

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot

Keywords: Letscho, Soljanka, Paprikasuppe, Paprikasoße, ungarisch

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

Copyright © 2020 by DDR-Rezepte.de |  Feed |  Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt