DDR-Rezepte-Logo

Menü ☰
 
 
 

Selleriesalat

von , , Küche: DDR, Kategorie: Vorspeise

Selleriesalat

Arbeitsaufwand: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
Ergibt zirka 1 große Schüssel

Zutaten für 1 große Schüssel Selleriesalat:

  • 750 g Sellerie
  • 1/2 l Wasser
  • 2 Eßlöffel Zucker
  • 1 Eßlöffel Salz
  • 5 Eßlöffel Essig

Zubereitung:

  1. Zuerst alle Zutaten bis auf den Sellerie in einen Topf geben und zum kochen bringen.
  2. Währenddessen den Sellerie vorbereiten (waschen, bürsten, schälen), in Scheibchen oder Würfel schneiden und anschließend auch in das kochende Wasser geben.
  3. Das Lösung zugedeckt gar dünsten. Fertig!

Möglich ist auch, den gut gewaschenen und gebürsteten Sellerie im ganzen zu kochen oder dämpfen, schälen, zerkleinern und anschließend mit Essig, Öl, Salz, Zucker und nach Belieben auch mit Zwiebelwürfelchen vermischen.

Nährwertangaben (für 1 große Schüssel Selleriesalat):

Kalorien: keine Angabe | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Mittagessen
  zum Abendbrot
✔  für Zwischendurch

Keywords: Sellerie, Selleriesalat, Selleriesalat Rezept

Probiere doch auch gern mal folgendes DDR-Gericht aus:

 

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

DDR-Rezepte auf Instagram DDR-Rezepte auf Pinterest DDR-Rezepte auf Facebook

 Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube |  Twitter |  Twitch | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Made with 🧡 in Ostdeutschland