DDR-Rezepte-Logo

 
 
 

Holunderbeerlikör

von , , Küche: DDR, Kategorie: Alkoholisches Getränk

Holunderbeerlikr

Leckerer, süßer Holunderbeerlikör nach altem DDR-Rezept.

Arbeitsaufwand: 20 Minuten | ­Koch-/Backzeit: 40 Minuten | ­Ergibt zirka 2 Liter

Zutaten für 2 Liter Holunderbeerlikör:

  • 1,5 Kg reife Holunderbeeren
  • 1 Kg Zucker
  • 1,5 L Wasser
  • 0,7 L Rum
  • 1 Vanillestange

Zubereitung:

  1. Zuerst alle Beeren mit dem Wasser ca. 30 Minuten kochen.
  2. Anschließend den gewonnenen Beerensaft durchsieben und abkühlen lassen.
  3. Das Ganze mit dem Zucker und der Vanillestange vermischen und nochmals kurz aufkochen.
  4. Kurz danach alles noch einmal abkühlen lassen und anschließend den Rum zugeben.
  5. Zu guter Letzt alles in saubere Flaschen abfüllen.

Nährwertangaben:

Kalorien: keine Angabe | Fett: keine Angabe

Dieses Rezept passt gut...

  zum Abendbrot
✔  für Zwischendurch

Keywords: Holunderbeerlikör, Holunderbeeren, Likör, Fruchtlikör

Druckersymbol  Facebook-Symbol

 

Kommentar und Rezeptbewertung abgeben


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.

 

Entdecke weitere DDR-Rezepte aus unserer Rezeptdatenbank wie zum Beispiel:

 

DDR-Rezepte.de wünscht allen Besuchern einen guten Appetit!

Copyright © 2019 by DDR-Rezepte.de |  Feed |  Instagram |  Pinterest |  Facebook |  YouTube | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt